Link zu Spielersichtungen: http://www.jugend-fussball-berlin.de/index.php/spielboerse/2 oder direkt auf das "Lupe-Symbol" auf der rechten Seite klicken, Danke! Dort können auch Spieler nach Sichtungen suchen und Vereine ihre Termine eintragen.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Achtung! Bitte achte darauf Deinen Beitrag kurz zu halten. Lange Beiträge werden oft nicht gelesen, weil sie zu überladen wirken.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Pfingstcup 2017 beim BFC Preussen 1894 e.V.

Geschrieben von Ralf Linss.

Hallo Sportsfreunde des gepflegten Ballsports,

wir der BFC Preussen veranstalten, wie auch jedes Jahr, den tradionellen Pfingstcup.
Es werden wieder mehr als 80 Manschaften der Alterskategorien G-, F-, E- und D Jugend  mit mehr als 1.000 Teilnehmern zu einem der größten Pfingst- Jugendturniere Berlins erwartet.
In den letzten Jahren konnten wir Manschaften aus drei Nationalitäten und 12 Bundesländern begrüßen. Mannschaften wie Werder Bremen, Union Berlin, Lok Leipzig, Hansa Rostock, FC Halle, FC Magdeburg und viele mehr.
Auch an Pausenaktivitäten wurde gedacht, Attraktionen wie Hüpfburg, Torwandschießen mit Geschwindigkeitmessung u.v. a. kommt der Spaß nicht zu kurz weder für Jung noch Alt.
Selbstverständlich wird für das leibliche Wohl, von süß bis herzhaft zu moderaten Preisen gesorgt.
Es wird eine Anmeldegebühr in Höhe von 30,00 € erhoben.
Da die Plätze unseres Turniers begehrt und begrenzt sind, werden wir die Anmeldungen nach zeitlichen Eingang vergeben. Im April 2017 werden die noch freien Startplätze (Reservierungen, Titelverteidiger, Blocker, etc.) aufgelöst.
Wir bitten um eure verbindliche schriftliche Anmeldung.
Die Turnierunterlagen (Spielpläne, Turnierbestimmungen etc.) werden wir euch ca. 2 Wochen via E-Mail zu kommen lassen.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen.

Euer Orga-Team des BFC Preussen 1894 e. V.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!